The School of Thinking TSOT

Bühne schaffen

 

The School Of Thinking (TSOT) ist von Mag. Arnaldo Romanos-Hofer und Dr. Rudolf Lürzer gegründet worden (in weiterer Folge sind beide die „Hosts“). Unsere Hosts sind seit über 25 Jahren fundierte Experten in der Beratung von Führungsverantwortlichen in unterschiedlichen Organisationsformen (Global Players, Konzernstrukturen, Familienunternehmen, KMU). Und sie wissen, worauf es beim Treffen von Entscheidungen, Changemanagement und Leadership wirklich ankommt.

 

Sie, als teilnehmende Person in TSOT, sind Akteur in einem Umfeld, das experimentelles Lernen zum Inhalt hat. Das, was Sie im Rahmen der TSOT erfahren, wird Ihnen Impulse geben, die Sie methodisch in Ihrem Wirkungskreis als führungsverantwortliche Person praktisch umsetzen können.

 

Jedes TSOT Programm findet innerhalb eines Zeitraums von 2 bis 4+ Tagen statt (kann gesplittet werden, in Absprache mit dem Auftraggeber). Eine TSOT Gruppe besteht im Regelfall aus 4 bis 12 Personen. Transferbegleitung und weiterführende Maßnahmen im eigenen Unternehmen der Teilnehmenden erfolgt gesondert, nach Vereinbarung mit dem Auftraggeber).